Selbstgemachte Löffelbiskuits

Als Kind habe ich Löffelbiskuit geliebt, doch gerade die glutenfreie Variante ist nicht ganz günstig. Warum also nicht selbst backen? Viel braucht ihr dafür nicht, aber vor allem: eine Menge Eier!!

Übrigens: bei Facebook gibts’s das Ganze auch im Schnelldurchlauf, klickt einfach HIER.

 

Ihr braucht:
  • 7 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 130 g Mehl (glutenfrei)
  • 50g Puderzucker
  • 100g Zucker

IMG_0502

Zubereitung:

Zuerst gebt ihr die Eigelbe und den Puderzucker in eine Schüssel und rührt mit dem Handrührgerät, bis ihr eine schaumige Masse erhaltet.

Dann die Aufsätze des Handrührers gut reinigen. Danach wird damit das Eiweiß steif geschlagen. Dabei lasst ihr langsam den Puderzucker dazu rieseln. Das Eiweiß so lange schlagen, bis es wirklich fest und „schnittfest“ wird.

Gebt den Eigelb-Schaum in eine große Schüssel. Darauf schüttet ihr dann den Eischnee und siebt das Mehl dazu. Beides hebt ihr dann vorsichtig unter. Mit viel Gefühl und dem Schneebesen :). Sobald ihr eine homogene Masse habt, könnt ihr jene portionsweise in einen Spritzbeutel geben. Damit spritzt ihr dann kleine Teigzungen auf ein Backblech mit Backpapier.

Die dürfen dann für ca. 10 Minuten bei 170°C in den Backofen. ACHTUNG: hier ist wieder Gefühl gefragt: die Biscuits sind noch ein wenig weich, wenn ihr sie aus dem Ofen holt. Sie härten aber etwas nach. Dennoch müsst ihr aufpassen, dass ihr sie nicht zu früh, also noch zu weich heraus holt. Zur Not gönnt ihr ihnen einfach nochmal 1-2 extra Minuten 🙂

IMG_9267IMG_9251IMG_9253IMG_9242IMG_9269IMG_9252IMG_9250IMG_9256IMG_9246IMG_9281IMG_9259

Bon Appétit 🙂

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s