Biskuitrolle

Biskuitrollen sind soetwas wie „das kleine Schwarze“ in der Küche – geht einfach immer! Besonders wenn man auf Gluten verzichtet eignen sich Biskuitteige toll, da man nur wenig Mehl benötigt. Gefüllt werden kann die Rolle mit Marmelade oder mit Sahne und frischem Obst.   Ihr braucht:   5 Eier (Eiweiß und Eigelb getrennt) 80g Mehl … More Biskuitrolle

Beef Bulgogi – Koreanische Grillpfanne

Heute gibt es mal wieder einen Ausflug nach Asien – um genau zu sein nach Korea. Beef Bulgogi ist Rindfleisch, das durch seine Marinade einen ganz besonderen Geschmack bekommt. Ihr könnt aber natürlich auch jedes andere Fleisch marinieren. Ich habe für zwei Portionen gekocht, wer mehr möchte, verfielfacht einfach die Mengenangaben. Im Schnelldurchlauf gibt es … More Beef Bulgogi – Koreanische Grillpfanne

Zitronen- Mohnkuchen

Herrlich erfrischend und ganz ohne Mehl – mein Mohnküchlein mit Zitronencreme. Im Schnelldurchlauf gibt es das ganze hier, bei Facebook. Ihr braucht: 150g gemahlenen Mohn 80g Puderzucker 1TL Backpulver 1 Päckchen Vanillezucker 6 Eier (bzw. 3 Eier + 3 Eiweiß) etwas Orangensaft 150g Schlagsahne 150g Magerquark eine Bio-Zitrone   …plus etwas Butter für die Form, … More Zitronen- Mohnkuchen

Kitchenhack: Waffeleisen reinigen

Waffeln sind in meiner Küche ein Dauerbrenner. Gehen so gut wie IMMER und kann man toll variieren. Was dagegen immer unbeliebt ist, ist das Reinigen des Waffeleisens danach. Doch es gibt Abhilfe! Und dafür braucht ihr nur 2 Zutaten: Maisstärke und Wasser.   So sah mein Waffeleisen vor der Reinigung aus: etwas stiefmütterlich behandelt, Waffelreste, … More Kitchenhack: Waffeleisen reinigen

Pão de queijo – Brasilianische Käsebrötchen

Heute gibt es mal wieder brasilianische Käsebrötchen. „Mal wieder“ da ich schon seit Jahren versuche, DAS perfekte Rezept zu finden. Ich habe die Brötchen mal „im Original“ probiert uns seitdem starte ich immer wieder neue Versuche, da möglichst nah dran zu kommen. Das Rezept von heute ist vielleicht noch nicht perfekt, aber ziemlich nah dran. … More Pão de queijo – Brasilianische Käsebrötchen

Ensalada Malagueña

Heute ist wieder Tapa-Time in der kleinen Küche. Die Ensalada Malagueña ist ein spanischer Kartoffelsalat, der so typischerweise in Malaga gegessen wird. Ihr braucht: Kartoffeln (festkochend bis vorwiegend festkochend) grüne Oliven Orangen süße Zwiebeln Thunfisch (aus der Dose) Olivenöl Weißweinessig Salz, Pfeffer Klassischerweise verwendet man statt Thunfisch Stockfisch, da Thunfisch im Alltag aber leichter zu … More Ensalada Malagueña

Veggie-Sushi

Zugegeben – das braucht seine Zeit. Sushi selbst zuzubereiten macht aber Spaß und ist auch zu mehreren machbar.   Was ihr braucht  Nori Blätter Sushi Reis Reisessig Salz und Zucker „Füllung“ nach eurem Geschmack, also Gurken, Karotten, Avocado, Paprika etc. Sesam (geröstet) Sojasauce Bambusmatte zum Rollen Vorbereitung: Zuerst bereitet ihr den Reis nach Packungsanweisung vor. … More Veggie-Sushi

Biscuittörtchen mit Erdbeere und Granatapfel

Macht mords was her und geht super fix: Biscuittörtchen mit Obst! Passend zur Saison habe ich meine mit Erdbeeren dekoriert und für den geschmacklichen Twist auch noch Granatäpfelkerne dazugefügt. Ihr braucht (für 6 Törtchen): 3 Eier 75g Zucker 60g Mehl 3EL heißes Wasser Obst nach Belieben roten Tortenguß Zubereitung Zunächst müsst ihr die Eier trennen. … More Biscuittörtchen mit Erdbeere und Granatapfel